4460659827.8dd5717.61e00eee646a409d805782e072c1710f

Fischli & Weiss

Fischli Weiss "Airport" aus der MMK Frankfurt Achenbach Art Edition 1994

Artist – Fischli & Weiss,(Peter Fischli *1952 Zürich/CH – David Weiss *1946 – † 2012, Zürich/CH https://de.wikipedia.org/wiki/Peter_Fischli_und_David_Weiss)

Title – „Airport“ MMK Frankfurt, Achenbach Art Edition 1994 (http://www.artnet.de/k%C3%BCnstler/peter-fischli-and-david-weiss/airport-kzAgoqc2nyg4mafyQl0UjA2)

Colour photo-lithograph. 149/175. Signed lower right: Fischli D.Weiss. Image 65 x 95 cm on BFK Rives (with watermark) 70 x 100 cm.

Literature: Exh. Cat „Peter Fischli/David Weiss. Arbeiten im Dunkeln“, 31. Jan – 3. May 1998, Kunstmuseum Wolfsburg, p. 46.

Provenience – bought from MMK (Museum für moderne Kunst, Frankfurt, 2000)

copyright for the image this picture owned by www.a-private-collection.com

Literature: Cf. exhibition catalog „Peter Fischli/David Weiss: Working in the Dark“,
January 31 – May 3, 1998, Kunstmuseum Wolfsburg, p.46. The present work is from the series „Airport“.
Between 1987 and 2011, the artist duo took photos from airplanes or panoramic windows photographing everyday situations on airports again and again, creating an impressive collection of over 800 photographs, which was published in 2012 in a photo book.
Although part of this impressive series, the works also stand for themselves and the work of the Swiss duo.
At first glance, it seems to be everyday, banal situations to act on the second view, however,
there are always irritating aspects that break out of the banal.
In 2003 Fischli & Weiss were awarded with the Golden Lion at the Venice Biennale for their installation ‘Questions’.
Their works are represented in the collections of major museums such as the Tate in London or the Guggenheim Museum in New York. (feat)

 

Künstler – Fischli & Weiss,(Peter Fischli *1952 Zürich/CH – David Weiss *1946 – † 2012, Zürich/CH)

Title – „Airport“ MMK Frankfurt, Achenbach Art Edition 1994

Farbige Fotolithographie. 29/175. Unten rechts signiert: Fischli D.Weiss. Darstellung 65 x 95 cm auf Vélin von BFK Rives (mit dem Wasserzeichen) 70 x 100 cm.

Literature: Vgl. Kat. „Peter Fischli/David Weiss. Arbeiten im Dunkeln“, 31. Jan – 3. May 1998, Kunstmuseum Wolfsburg, p. 46

Literatur: Vgl. Ausstellungskatalog „Peter Fischli/David Weiss. Arbeiten im Dunkeln“, 31. Januar – 3. Mai 1998, Kunstmuseum Wolfsburg, S. 46.

Das vorliegende Werk stammt aus der Serie „Airport“. Zwischen 1987 und 2011 hat das Künstlerduo aus Flugzeugen oder Panoramafenstern immer wieder alltägliche Situationen auf Flughäfen fotografiert, und so ist eine beeindruckende Sammlung von über 800 Aufnahmen entstanden, die 2012 in einem Fotoband veröffentlicht wurde.

Obwohl Bestandteil dieser beeindruckenden Serie, stehen die Werke auch für sich selbst und das Schaffen des Schweizer Duos. Auf den ersten Blick scheint es sich um alltägliche, banale Situationen zu handeln, auf den zweiten Blick allerdings finden sich immer irritierende Aspekte, die aus dem Banalen ausbrechen.

2003 wurden Fischli & Weiss auf der Biennale in Venedig mit dem Goldenen Löwen ausgezeichnet für ihre Installation „Fragen“. Ihre Werke sind in den Sammlungen bedeutender Museen wie vertreten die Tate in London oder das Guggenheim Museum in New York.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.